GELD / MACHT - macht Geld (2)

mit Werken von Ape Job und Jürgen Schmidt-Lohmann

Das brisante Zusammenspiel von Geld und Macht präsentieren die sehr unterschiedlichen Künstler Ape Job und Jürgen Schmidt-Lohmann im Mai 2018 in einer Ausstellung der Galerie der Bildenden Künstler des BBK Frankfurt. Die Schau wird am Freitag, 4. Mai 2018, um 19.00 Uhr mit einer Vernissage eröffnet und dauert bis zum 27. Mai. Thematisch passt der Ausstellungsort perfekt: Sind die rund 40 Exponate vis-à-vis der Europäischen Zentralbank (EZB), dem mächtigsten Geldinstitut Europas, zu sehen.

In Skulptur, Malerei, Foto und Gratofafie ® -Digital Art zitieren die beiden Künstler sehr verschiedene Stilrichtungen und arbeiten zahlreiche Aspekte zum Thema Geld und Macht auf ganz individuelle Weise auf. Ape Job (Frankfurt) thematisiert in seinen Bildern und Skulpturen Instrumentarien und Unterdrückungsmethoden von Mächtigen; Jürgen Schmidt-Lohmann (Gießen) zeigt Bilder, die die Gewaltigkeit der architektonischen Selbstinszenierung von Macht und Geld hinterfragen.

In der Galerie der Bildenden Künstler in den Räumen
des BBK Frankfurt, Hanauer Landstrasse 89, Frankfurt am Main

Die Vernissage ist am Freitag, 04. Mai 2018 um 19 Uhr

Die Begrüßung erfolgt durch Viktor Naimark (Vorstandmitglied des BBK Frankfurt e.V.),
Die Künstler freuen sich auf Sie und sind vor Ort.

Die Ausstellung ist geöffnet vom 05. bis 27. Mai 2018,
Montag, Mittwoch - Freitag 17 bis 20 Uhr,
Samstag und Sonntag 14 bis 18 Uhr.

Link zu den Künstlern:
Ape Job: www.apejob.de
Jürgen Schmidt-Lohmann: www.gratofafie.de
Pressekontakt / Infos und Vorbesichtigungen:
Markus Elsner: 069 - 77 01 57 09 / mob. 0173 - 49 48 701 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

geld_macht _macht_geld_ape_job.pdf
juergen_schmidt_lohmann _bilder.pdf
text_geld_macht _macht_geld_ape_job.pdf
text_geld_macht_macht_geld_juergen_schmidt_lohmann.pdf
text_geld_macht_macht_geld.pdf