Matthias Lass fantAsia – Asian Flavoured Paintings

06. 12. - 18. 12. 2019.

Malerei in Öl und Acryl

Matthias Lass nähert sich dem fernen und doch so anziehenden Kontinent Asien in seinen abwechslungsreichen Arbeiten. Seine Öl- und Acryl-Malerei erinnert manchmal an Popart und ist dann wieder voller Mystik oder einfach nur dekorativ.

Ausstellungsdauer:
Die Ausstellung ist vom 06. 12. bis 18. 12. 2019.

Vernissage:
am 6. Dez. 2019, ab 19:00 Uhr

Ort:
Die Ausstellung findet statt in den Galerieräumen des BBK Frankfurt in der Hanauer Landstrasse 89 in 60314 Frankfurt-Ostend

Öffnungszeiten:
Mo.-Sa. 17:00 - 20:00 Uhr, So. 11:00 - 20:00 Uhr


 „Madame Butterfly“, Öl auf Leinwand, 2019, Fotograf: M. Lass

Matthias Lass
„Madame Butterfly“, Öl auf Leinwand, 2019,
Fotograf: M. Lass

„Fisch auf Schwarz“, Öl auf Leinwand, 2019, Fotograf: M. Lass

Matthias Lass
„Fisch auf Schwarz“, Öl auf Leinwand, 2019,
Fotograf: M. Lass

Facetten der Weib_l_ICH_keit

vom 11. Oktober bis 3. November.

Michaela Acker | Marina Bast | Gisela Engert | Bärbel Gottschalk | Bärbel Holtkamp | Anette Kaplan | Anna Krishnan | Antje Michael | Tatiana Mints | Reda Richter | Yan Rechtmann | Malgo Scholz | Katharina Tebbenhoff | Sidel Thiele

Collage, Fotografie, Installation, Malerei, Performance, Skulptur – Alle Bereiche der Bildenden Kunst sind vertreten.

In die Universalität der weiblichen Empfindungen und Erfahrungen taucht diese Ausstellung ein.
14 Künstlerinnen positionieren sich sehr unterschiedlich. Sinnlich direkt, deskriptiv, plakativ, mythisch oder poetisch. Das Wagnis ihrer subjektiven Interpretationen zeigt ihr vielfältiges Interesse an der Herausforderung weitere Facetten der Weiblichkeit zu entdecken. Die Beiträge umfassen Skulptur, Collage, Druck, Fotografie, Malerei, Performance und Installation.


Ausstellungsdauer:
Die Ausstellung ist vom 11. Oktober bis 3. November.

Vernissage:
am 11. Oktober um 19:00 Uhr
Mit Performance von Yan Rechtmann um 20:00 bis 20:20

Ort:
Die Ausstellung findet statt in den Galerieräumen des BBK Frankfurt in der Hanauer Landstrasse 89 in 60314 Frankfurt-Ostend

Öffnungszeiten:
Mo. 18:00 bis 20:00
Donnerstag bis Sonntag 15:00 bis 19:00

Ansprechpartnerin:
Michaela Acker, Tel: 0157 5566 3356, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anna Krishnan: „Waiting for her…“

Anna Krishnan:
„Waiting for her…“

Reda Richter: „Wolke 7“, Öl /Holz, 2019,

Reda Richter:
„Wolke 7“, Öl /Holz, 2019

Bärbel Holtkamp: „Anna 3“ ,Acryl / Mischtechnik“ 2019

Bärbel Holtkamp: „Anna 3“ ,Acryl / Mischtechnik“ 2019

Frankfurt - People & Places

Frankfurt-People & Places, Fotoausstellung von Barbara Walzer, BBK Frankfurt, 6. September – 29. September 2019

Fotoausstellung von Barbara Walzer

6. September – 29. September 2019


Die Frankfurter Fotografien von Barbara Walzer erzählen still und mit Empathie alltägliche Geschichten von Menschen aus allen Kulturen und Kreisen, von Lichtern und Schatten einer Stadt am Fluss. Die Aufnahmen spiegeln die wechselnden Stimmungen der Straße wider und bieten dem Betrachter ein ganz besonderes ästhetisches Erlebnis der Stille.

Vernissage:
Freitag, den 6. September, 19 Uhr

Einführung:
Hanns-Christoph Koch (Journalist)

Begrüßung: Jan Heartmann (Künstler)

Die Ausstellung ist geöffnet: vom 6.- 29. September 2019
Mo, Mi, Fr von 17 - 20 Uhr, Sa, So 14 - 18 Uhr

Ausstellungsort: BBK Frankfurt, Hanauer Landstr. 89,
60314 Frankfurt (Ostend)

Auskunft: Tel.: 069 528 686, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Neuen 2018

14. Juni – 7. Juli 2019

Farid Ben Yahia | Doris Hujer | Bernd Kalusche | Barbara Kroll | Stephan Kühne | Matthias Lass | Contessa Roberts | Barbara Schaaf | Zahra Shirkhani | Jan Henrik Sohnius


Unsere Künstler, die im vergangenen Jahr als neue Mitglieder im BBK Frankfurt aufgenommen wurden, stellen sich mit einer Auswahl ihrer Werke aus den Bereichen Fotografie, Malerei, Objekte und Zeichnung vor.

Vernissage:
Freitag, den 14. Juni 2019 um 19 Uhr
Mit Begrüßung und einführenden Worten von Viktor Naimark
(Vorstandssprecher BBK Frankfurt).
Live-Musik mit dem Traveling–James Trio.

Ausstellungsdauer: 15. Juni – 7. Juli 2019

Ausstellungsort: BBK Frankfurt, Hanauer Landstr. 89,
60314 Frankfurt (Ostend)

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 17-20 Uhr, Sonntag 11-18 Uhr

Finissage: Samstag, den 6. Juli 17 bis 20 Uhr.

Figuren – Spiel

"Figuren-Spiel" ist der Titel unter dem sich 10 Kunstschaffende des BBK Frankfurt Arbeiten aus den unterschiedlichsten Genres (Malerei, Skulptur, Zeichnung, Video, Installation, interaktives Spiel) präsentieren. "Figur" verstanden als Gebilde und Gestalt im Sinne von fiktiven Wesen, sowie "Spiel" verstanden als Loslösung von der faktischen Realität mit dem Verweis auf Freiheit und Ungebundenheit.

Mitspielende sind

Beatrice Anlauff | Irina Düsterhöft | Carmen McPherson | Ape Job | Bashir Molly | Anna Krishnan | Isolde Nagel | Udo Reckmann | Petra Schott | Katharina Tebbenhoff


Ausstellungsdauer:
3. Mai bis 26. Mai 2019
Vernissage:
am Freitag, den 3. Mai 2019 um 19 Uhr
Spiele-Abend:am Freitag, den 17. Mai 2019 um 18 Uhr Interaktiv - mit menschlichen Spielfiguren
Die Ausstellung ist geöffnet vom 3. bis 26. Mai 2019
montags und mittwochs von 17 - 20 Uhr
freitags, samstags und sonntags von 12 bis 18 Uhr
Wo: Berufsverband Bildender Künstler, BBK Frankfurt
Frankfurt - Galerie der Bildenden Künstler im BBK Frankfurt | Hanauer Landstr. 89 | D-60314 Frankfurt-Ostend (gegenüber EZB)