Druckkunst 2024

23. Februar - 17. März 2024

Zum sechsten Jahrestag der Eintragung des Immateriellen Kulturerbes zeigen wir ein sehr breites Spektrum von klassischer bist experimenteller Drucktechnik, mit Holzschnitt, Linolschnitt, Lithografie, Materialdruck, Monotypie, Radierung und Siebdruck.

Vernissage: Freitag, 23. Februar 2023, um 19 Uhr
Begrüßung duch den Vorstand des BBK Frankfurt und Einführung von Joachim Mennicken

Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag 14 – 18 Uhr, Donnerstag und Freitag 17 – 20 Uhr

Druckvorführungen:
Holzschnitt
zur Vernissage

Radierung
2. März, 15 Uhr

Siebdruck und Monotypie
10. März, 15 und 16 Uhr

Künstlergespräch
16. März, 15 Uhr

Frankfurter Künstler-Weihnachtsmarkt 2023

In der Paulskirche: 28. November - 22. Dezember
In den Römerhallen: 8. - 22. Dezember
täglich von 12 – 20 Uhr
am 22. DEZ bis 18 Uhr

Der BBK Frankfurt lädt Sie herzlich ein zum 101. Frankfurter Künstler-Weihnachtsmarkt im historischen Ambiente der Paulskirche und der Römerhallen. An beiden Orten bietet sich ein tiefer Einblick in das kreative Potenzial der Frankfurter Kunstszene, die Möglichkeit, mit den Künstlerinnen und Künstlern in‘s Gespräch zu kommen und natürlich auch die Arbeiten zu erwerben. Angeboten werden Malerei, Zeichnung, Skulpturen, Objekte, Fotografie und Angewandte Kunst.

Schirmherrschaft: Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main Mike Josef. Wir danken der Stadt Frankfurt und Hochaus Gebäudedienste für die Unterstützung!

PDF: Standplan Paulskirche und Römerhallen

Eröffnung in der Paulskirche



Fotos: Reinhard Simon