Vorläufige einstellung der Ausstellungen

Wir bedauern sehr, Ihnen ankündigen zu müssen, dass die geplanten Ausstellungen in der BBK Galerie wegen der Corona-Epidemie vorläufig eingestellt werden. Sie werden auf einen Zeitpunkt verschoben, der noch bekannt gegeben wird.

Wir wünschen Ihnen viel Gesundheit.

Herzliche Grüße BBK Vorstand

Schrecklich Schön

Die erste Fenster- Ausstellung: SCHRECKLICH SCHÖN, die vom 27.03. bis 19.04.2020 stattfinden sollte, ist vom 03.05. bis zum 17.05.2020 in unserer BBK Galerie in der Hanauer Lds.86 zu sehen und zeigt die Ausschnitte aus dem Schaffen der ausstellenden Künstlerinnen:

Reda Richter | Katharina Tebbenhoff | Gabriele Sehn

27.03. 2020 – 19.04. 2020

Malerei, Objekte und Installationen

Gabriele Sehn
beschäftigt sich mit unserer komplexen Umwelt: Eindrücke von Natur, Urbanität und Gesellschaft finden Ausdruck in Ihren Bildern. Sie eröffnet ungewöhnliche Perspektiven und fordert so den Betrachter auf, kritisch über die Aspekte nachzudenken. Die Schönheit zieht den Betrachter in den Bann, erst auf den zweiten Blick nimmt er das Schreckliche oder Beklemmende wahr.


klicke auf ein Bild um mehr anzusehen
Katharina Tebbenhoff
Der Bereich in dem sich Kunst und Kitsch überlappen ist für Katharina Tebbenhoff das Terrain wo „schrecklich – schön“ seinen Platz findet. Mit ihren fantasievollen und skurrilen Objekten und Installationen geht es ihr um ein ironisch-humorvolles Wandeln auf dem schmalen Grat zwischen schrecklich und schön.


klicke auf ein Bild um mehr anzusehen
Reda Richter
schaut gerne in sich, auf die schönen und die weniger schönen Anteile ihrer Seele. Beim Malen kommuniziert sie mit diesen Facetten. Diese Vielfältigkeit ihrer Seele findet in ihren Bildern Widerhall. Es ist wie im Märchen, ohne das Schreckliche gäbe es nicht das Schöne.



klicke auf ein Bild um mehr anzusehen